Die Kochshow der Genussmesse





Wir wollen Ihnen auf der Genussmesse 2017 mehr bieten als eine Ausstellung von erstklassigen Produkten und Produzenten – lassen Sie sich auch ein paar Geschichten dazu erzählen.


 

Team der Produktion

 

In den Hauptrollen:
Menschen die sich der Produktion, der Verarbeitung und Zubereitung hochwertiger Lebensmittel verschrieben haben.

 

Supporting Acts:
Sonnenschwein, Moorochse, Weidegans, Stör, Pasta, Sterz, Blunz’n, BIO-Öle, Gemüse, Gewürze und viele mehr.

 

Kulisse:
Regionalität, Saisonalität, Kreativität und Handwerk

 

Requisite und Ausstattung:
Martin Schuster, Schuster Küchen, Neff - kochen aus Leidenschaft

 

Technische Ausstattung:
Nicole und Reinhard Kracher

 

Kamera:
MD Media Plus, Manfred Marlovits

 

Produzent:
Burgenland Messe

 

Regie:
Georg Gossi




 

Lassen Sie sich ein, auf ein Stück das vom Leben erzählt. Von den guten Dingen, wo sie herkommen, wer dahintersteht und was man daraus machen kann. Eine Geschichte, die davon handelt wie einfach das Gute sein kann und warum es dennoch so schwer ist, das wirklich Gute zu bekommen. Hören Sie zu wenn Menschen Sie an ihren Ideen und ihrer Leidenschaft teilhaben lassen. Erfahren Sie mehr über Landwirtschaft, Lebensmittel und über das Kochen. Lassen Sie sich mitreißen von Ideen, Inspiration und Überzeugung. Lebensmittel, Kochen und Essen – das gehört zusammen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!



 

Staffel 1, Samstag, dem 4. November 2017

 

12.00 - 13.30 Uhr
Teil 1: "Blunz’n und mehr!" Der legendäre Blunz’nburger von Dr. Franz Tschurlovitsch und rote Rüben Risotto mit Blunz’n von Georg Gossi

 

14.00 - 15.30 Uhr
Teil 2: "Ganslessen!" Klassisch von Peter Halper - "Der Stadtwirt" und asiatisch von Georg Gossi, von und mit IG Südburgenländische Weidegans.

 

16.00 - 17.30 Uhr
Teil 3: "Südburgenlandschnecke!" Was man damit machen kann - von und mit Christian Janisch.



 

Staffel 2, Sonntag, dem 5. November 2017

 

10.00 - 11.30 Uhr
Teil 1: "Schweinereien!" Gaststar Labonca Biohof präsentiert mit Privatbrauerei Schwarz "Backerl" vom Sonnenschwein

 

12.00 - 13.00 Uhr
Teil 2: "Fisch muss schwimmen!" Sushi mit Burgenländischen Tönen mit Malermeister Roman Gober, Su Chen und Georg Gossi

 

13.30 - 15.00 Uhr
Teil 3: "Das kann nur ein Sterz sein!" Sterzvariationen mit den Burgenländischen Seminarbäuerinnen

 

15.30 - 17.00 Uhr
Teil 4: "Zwei auf einen Streich!" Stefan Csar von Wachter Wieslers Ratschen und Georg Gossi`s Küchenzauber