Unser Partner - Genuss Burgenland




Das Burgenländische Genuss- und Agrarmarketing "genuss burgenland" - Ihr Partner in der Genussvermarktung


Das Burgenländische Genuss- und Agrarmarketing – kurz Genuss Burgenland genannt ist ihr Partner bei der Vermarktung ihrer Burgenländischen Qualitätsprodukte. Dieses Ziel verfolgen wir gemeinsam mit der Dachmarke Burgenland. Die KooperationspartnerInnen der Genuss Burgenland sind die wichtigsten VertreterInnen der heimischen Lebensmittel und Genussproduktion. Diese VertreterInnen immer wieder zu Vernetzen und zu Verweben und ihre Kräfte zu bündeln sind oberste Priorität, um so einen starken gemeinsamen Marktauftritt zu gewährleisten.

So wird auch in Zukunft die Kooperation mit der Genuss Burgenland Messe in Oberwart intensiviert. Alle burgenländischen QualitätsproduzentInnen sollen auf der Messe unter einheitlichen Genuss Burgenland Logo gekennzeichnet sein. Alle Gäste der Messe sollen zu jeder Zeit wissen, dass sie burgenländische Betriebe vor sich haben. Die burgenländischen Betriebe werden nach dem ersten Messetag bei einem gemütlichen Beisammensein mit regionalen Schmankerln und Wein zum Netzwerken von der Genuss Burgenland eingeladen.

Genuss Burgenland steht und soll in Zukunft für hochwertige Lebensmittel und einzigartige Produkterlebnisse mit garantierter Herkunft und Qualität aus dem Burgenland stehen. Da das Burgenland einen herrlich ländlich, kleinstrukturierten Raum offenbart, ist es notwendig, diesen besonders zu schützen, die Menschen und ihr Handwerk sichtbar zu machen und so auch die Wertschöpfung im ländlichen Bereich zu steigern. Um dies zu erreichen, arbeiten wir eng mit der Wirtschaft, Landwirtschaft und dem Tourismus zusammen. Somit können wir sicherstellen, dass die Wertschöpfung in landwirtschaftlichen Betrieben und Gewerbebetrieben in Verarbeitung, Handel, Gastronomie und Tourismus nachhaltig ist.


Was wollen wir erreichen?


Unsere Aktivitäten in der Genuss Burgenland dienen folgenden Zielen:


Das langfristige Ziel ist die Positionierung des Burgenlandes von einer modernen, traditionellen, sowie nachhaltigen Region zu einer TOP-Genuss- und Wein-Region.


Wir setzen gezielt Marketingmaßnahmen um, bei denen die Bedeutung burgenländischer Produkte im Sinne von gut, sauber und fair kommuniziert werden.


Eine Bündelung der Aktivitäten rund um die regionalen Agrar- und Genussprodukte bzw. diverser Genussinitiativen sollen Wege für neue Potentiale in allen Bereichen der Wertschöpfungskette ebnen.


Das Martinsschlössl in Donnerskirchen, als Haus des Genussmarketings, soll für alle GenussproduzentInnen des Landes als zentrale Anlauf- und Servicestelle bekannt sein.


Die Aus- und Weiterbildung im Genuss- und Agrarbereich soll mit verschiedenen PartnerInnen aus der Wirtschaft und dem Agrarbereich ausgebaut werden.



Wie erreichen wir diese Ziele? Wie ist unser strategischer Ansatz?


Unsere Strategie, um unsere Ziele zu erreichen, setzen wir wie folgt um:

Wir planen, organisieren und veranstalten Aktivitäten, bei denen ein positives Bild der landwirtschaftlichen und verarbeitenden Betriebe der Öffentlichkeit vermittelt wird. Die Leistungen, die diese Betriebe für die Öffentlichkeit im Sinne von gut, sauber, fair und nachhaltig leisten, stellen wir in den Vordergrund. Durch Informations- und Werbemaßnahmen vermitteln wir die hochwertige Produktqualität burgenländischer Produkte auch an die heimischen VerbraucherInnen - im Sinne von "der kürzeste Weg ist in diesem Fall der beste Weg". Wir bauen nachhaltige Netzwerke zu, zwischen und mit den verarbeitenden Betrieben, dem Tourismus, den landwirtschaftlichen Betrieben und dem Handel auf. Regionalität und Nachhaltigkeit steht in jeder Vernetzungsarbeit im Vordergrund.


Wir beraten gerne unsere ProduzentInnen bei der Vermarktung ihrer Produkte.

Burgenländisches Genuss- und Agrarmarketing
Hauptstraße 57
7082 Donnerskirchen

Für Rückfragen:
Mag.a Maria Busch, busch@genussburgenland.at, Tel: (+43) 2683/301 97 - 13